Hey ihr Lieben,

seid ihr auch schon alle lange aus dem Sommerurlaub zurück und eure Postkarten sind trotzdem noch nicht angekommen? Mir geht das regelmäßig so :D.

Oder schickt ihr gar keine Postkarten mehr? Ich finde, dass das Postkartenverschicken eine sehr schöne Tradition ist, auch weil ich mich persönlich über jede Postkarte freue, die den Weg in meinen Briefkasten findet. Das hat mich dazu gebracht, auch von Zuhause Postkarten zu verschicken. Damit die Grüße noch persönlicher werden, wollte ich dafür meine eigenen entwerfen und hab das für euch dokumentiert.

Beim Designen von Karten stehen einem natürlich unzählige Möglichkeiten offen, um aber zu zeigen, wie man mit relativ gleichen Vorraussetzungen trotzdem grundverschiedene Karten gestalten kann, hab ich mich dafür entschieden, immer das gleiche Format und Motiv als Grundlage zu verwenden. Aber seht selbst.

Ein kleiner Einblick, was ich mir bei den einzelnen Designs gedacht habe:

1

Zugegeben die letzte Karte muss aus dem Urlaub verschickt werden. Da ich die Fotos aber auch auf Mallorca aufgenommen habe, passte der Schriftzug ganz gut dorthin.

2

 

3

Mit diesen individuell gestalteten und somit auch viel persönlicheren Postkarten macht es gleich noch mehr Spaß, ein paar Zeilen zu verschicken.

Ich hoffe, der Beitrag hat euch gezeigt, wie vielfältig die Ergebnisse sein können und ein bisschen Lust gemacht es selbst auszuprobieren. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr eure Ergebnisse mit uns teilen würdet 🙂

In diesem Sinne: viel Spaß beim Nachmachen.